Erste Anmeldefrist für ŠKODA Velorace Dresden endet

 Start 100 km 02
Frühbucher können noch bis 6. Februar profitieren
In knapp drei Tagen – am 6. Februar 2014 – endet die erste Anmeldefrist zur zweiten Auflage des ŠKODA Velorace Dresden. Für traditionsreiche Jedermannradrennen am 10. August 2014 in der sächsischen Landeshauptstadt können sich Teilnehmer noch bis Donnerstagnacht, 23:59 Uhr auf www.skoda-velorace.de anmelden.

Hochzeitsfotografie Kitzingen

Wer sich bis zum 6. Februar für einen Startplatz entscheidet, bezahlt einen Organisationsbeitrag von 45 Euro. Ab dem 7. Februar und bis zum 6. Mai kostet die Teilnahme 50 Euro. Vom 7. Mai bis zum 27. wird eine leicht erhöhte Summe von 55 Euro notwendig. Der Nachmelde-/Ummeldezeitraum beginnt am 28. Juli. Ab diesem Tag ist eine Anmeldung mit einer Nachmeldegebühr von 10 Euro zum entsprechenden Organisationsbeitrag verbunden. Frühbucher kommen also auf ihre Kosten.

Nach einem Jahr Pause fand 2013 das Dresdner Jedermannradrennen unter neuem Namen statt. Das nun als ŠKODA Velorace Dresden bekannte Event hieß bei seiner Neuauflage gleich fast 1.400 teilnehmende Hobbyradsportler willkommen und begeisterte an einem heißen Sommerwochenende zehntausende Fans und Zuschauer an der Strecke und den Bildschirmen. Beste Dresdner waren Agnes Teichmann und Christian Müller. Christian Müller wurde zugleich Tagessieger der 100 Kilometer-Distanz. Geehrt wurden beide von Radsportlegende Olaf Ludwig.

www.skoda-velorace.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.