Tour de France: Tony Martin holt vierten deutschen Etappenerfolg

Der Weltmeister war heute nicht nicht zu schlagen. Tony Martin holt sich den vierten deutschen Etappensieg bei der Tour de France und gewinnt das Einzelzeitfahren unangefochten. Der Gesamtführende Christopher Froome sichert sich Platz zwei. Mark Cavendish wird von einem Zuschauer mit Urin besptitzt.

Mehr von der heutigen Etappe findet man hier **click**

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.