17. Internationale Schwazer Radsporttage am 7. und 8. September: Radspektakel der Spitzenklasse!

Die 17. Internationalen Schwazer Radsporttage lassen die Silberstadt auch heuer wieder in den Mittelpunkt des Radsportgeschehens rücken. Am Samstag, 7. September, geht traditionell das Raiffeisen-Altstadtkriterium im historischen Herz der Silberstadt in Szene. Einen Tag später folgt der der Raiffeisen-Straßenpreis. Der Eintritt ist frei! OK-Chef Thomas Kreidl: „Lasst Euch das nicht entgehen!“

!cid_05F6560F3F10BC2A699E@THOMAS

Raiffeisen-Altstadtkriterium 17.00 Uhr
Sehenswert, erlebenswert, Radsport zum Anfassen: Beim Raiffeisen-Altstadtkriterium flitzen die Fahrer am Samstag ab 17.00 Uhr gleich 60 Mal an den Zuschauern vorbei. Das ist ein unvergleichliches Radsporterlebnis vor einer traumhaft schönen Kulisse.

Nachwuchs – Altstadtkriterium SA 08.09 um 14.00 Uhr
Die Nachwuchsfahrer in den Klassen U13, Mädchen U14, Mädchen, U15, U17, Juniorinnen und Junioren fahren um Punkte für den Cup der Tiroler Tageszeitung -TIWAG, ebenfalls finden in allen Klassen die Tiroler Meisterschaften statt.

Kids Race – SA 08.09 um 16.00 Uhr
Eine Neuauflage erlebt das Kids Race, in den Klassen U5, U7, U9 und U11 können die Stars von morgen ihr können unter Beweis stellen. Wir laden alle Kids herzlich zum mitmachen ein. Es warten Pokal, Medaillen, Würstl mit Limo sowie Eis auf alle Teilnehmer! KOMM und sei DABEI! Nennungen sind bis 1Std. vor dem Start möglich!

Verlosung E- Bike und Schlagersängerin GINA!
Das Union Raiffeisen RadteamTirol verlost im Rahmendes Raiffeisen-Alstadtkriteriums ein tolles GIANT E-Bike im Wert von € 2500. Schlagersängerin GINA wird im Zuge ihres Konzertes vor der Preisverleihung das Glücksengerl spielen. Ein Los kostet 5 Euro und kann bis 19 Uhr im Start-/Zielbereich abgegeben werden. Der Reinerlös aus dem Losverkauf kommt der Nachwuchsförderung des URRT zugute.

TOP Teams am Start!
Das Team Wels Gourmetfein rund um den Österreich-Rundfahrtsieger 2013 und Neo-Profi 2014 Riccardo Zoidl ist die führende Mannschaft in der Rad-Bundesliga (Tchibo TOP.RAD.LIGA) und führt das hochkarätige Starterfeld an, gefolgt vom Ö-Cup führenden Josef Benetseder mit seinem WSA Team. Mit dabei ist auch der regierenden Österreichische Kriteriumsmeister Jan Sokol sowie der mehrfache Sechstagesieger, Schwaz-Sieger 2011 und mehrfache deutsche Meister Christian Grasmann. Am Start sind auch Profiteams aus Tschechien, Deutschland und Italien sowie alle Österreichischen Spitzenfahrer.

Können die heimischen Fahrer Harald Starzengruber, Nicolo Martinello, Willi Herbst, Alexander Lieb (alle vom Union Raiffeisen Radteam Tirol) oder Lokalmatador Harald Totschnig (Tirol Cycling Team) Paroli bieten? Man darf gespannt sein!

Die Rundenjagd in der Schwazer Altstadt ist ein Pflichttermin für jeden Radsportfan. Der Eintritt ist frei.

Im Anschluss findet die große After Race Party im Café Schulgassl statt.

Raiffeisen-Straßenpreis – Sonntag 08.09.2013
Das wird spannend: Der Raiffeisen-Straßenpreis ist traditionell eines der am besten besetzten Radrennen Österreichs. Die Fahrer des Raiffeisen-Altstadtkriteriums fahren auch beim Straßenpreis.

Die internationale Profis/Elite/U23-Fahrer starten um 11.00 Uhr in der Schwazer Altstadt und fahren 158 km, das sind 5 Runden zu je 31,6 km. Dabei kommen die Fahrer jedes Mal bei Start und Ziel vorbei.

Strecke: Schwaz – Buch – St. Margarethen – Kreuzung Jenbach – Bundesstr. Richtung Schwaz – Stans Mausefalle – Vomp – Vomperbach – Terfens-Weer – Pill –Schwaz Schwimmbad- Schwaz – Franz Josef Straße

Bis die Topfahrer zum Zielsprint in der Schwazer ansetzen, haben alle anderen Klassen das Ziel erreicht.

Programm Samstag 07.09.2013:

Programm Sonntag 08.09.2013:

Pastaparty: Ab 13.00 Uhr Cafe´s Schulgassl

Das Organisationsteam des Union Raiffeisen Radteams Tirol, die Stadt Schwaz und die gesamte Silberregion Karwendel, laden dich herzlich ein und freuen sich auf dein dabei sein!

Mit radsportlichen Grüßen
Thomas Kreidl

www.radteam-tirol.at

www.probike.at

!cid_F82EB0A43A9CCF289598@THOMAS

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


zwei + = 6

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentare geschützt durch WP-SpamShield Spam-Blocker