„health & life“ wird neuer Partner der RACING STUDENTS

Vielversprechende Wirkungsweise für Sportler wie auch im Alltag / Positive Testphase durch RACING STUDENTS
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Einfache Anwendung nach dem Sport_umso besser das MagnesiumOil einmassiert wird desto besser die Wirkungsmöglichkeiten_Foto Team

Mit der health & life GmbH haben die RACING STUDENTS einen neuen Partner für ihre Sportler gewinnen können. Das Produkt „Zechstein Magnesium Oil“ ist zwar noch relativ unbekannt, seine Wirkung jedoch hat die Sportler nach intensiver Testphase in den ersten acht Wochen des Wintertrainings mehr als überzeugt.
Die von Dr. Barbara Hendel entdeckte äußerliche Magnesium-Anwendung ermöglicht es jetzt Jedermann, das wichtige Mineral „Magnesium“ über die Haut aufzunehmen und so eine schnelle Erholung der Muskelzellen nach Training oder Wettkampf zu fördern. Auch für Alltagsprobleme ist das Magnesium Oil eine interessante Option für Jung und Alt. „Ich habe früher meinen Patienten Magnesium oft intravenös verabreicht, weil die orale Form vielfach schlecht vertragen oder nur unzureichend aufgenommen wird. Mit einer intravenösen Infusion lässt sich ein Magnesiummangel natürlich schnell und zuverlässig beheben, als Dauerlösung ist sie jedoch ungeeignet, weil sie nur von einem Arzt verabreicht werden kann. Daher sind die neuen Möglichkeiten mit der Aufnahme über die Haut eine große Möglichkeit für viele Menschen mit Magnesiummangel, insbesondere sportlich aktiven Menschen“ so die Entdeckerin des „Zechstein Magnesium Oils“. Magnesium Oil wird aus dem ehemaligen Zechstein Meer in Holland gewonnen und ist ein reines Naturprodukt. Es handelt sich dabei um eine reine, gesättigte Magnesiumchlorid-Wasser-Lösung, die als „Magnesium Oil“ bezeichnet, weil sie sich ölig anfühlt, jedoch kein Öl im eigentlichen Sinne ist.

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen
Die RACING STUDENTS Sportler um Jonas Tenbruck waren positiv überrascht von den neuen Möglichkeiten__Foto Team
Die RACING STUDENTS Sportler haben nach mehrwöchiger Testphase folgendes Urteil gefällt:
- einfache und schnelle Anwendung beim Cool-Down nach dem Sport
- gezielte Anwendung im akuten Bereich möglich
- angenehmes Frischegefühl nach dem Auftragen
- schnelle muskuläre Regeneration
- geringere Krampfanfälligkeit
- geruchsneutral

Für RACING STUDENTS Rennfahrer und Maschinenbau-Student Pascal Husterer (Hochschule Offenburg) war die Wirkung überraschend positiv: „Wir haben die Produkte bei unterschiedlichstem Training und Intensität – vom Zirkeltraining bis zu langen Laufeinheiten wie natürlich auch nach Einheiten auf dem Rad getestet und waren positiv überrascht von der Wirkung.“
Dr. med. Barbara Hendel beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Naturheilverfahren und mit den vielfältigen Anwendungen und Wirkungen von Magnesium. Sie hat dazu mehrfach publiziert und unter anderem „Das Magnesium Buch“ geschrieben. „Die vielfältigen Wirkungsweisen von Magnesium werden heute nur bedingt ausgenutzt. Durch die Aufnahme über die Haut, ist es jetzt jedem Sportler, egal ob Freizeitsport oder Profi möglich, die benötigten Magnesiummengen den Zellen zur Verfügung zu stellen. Eine Überdosierung ist nicht möglich, da Magnesium dann einfach nicht mehr aufgenommen oder über den Urin ausgeschieden wird. Auch bei alltäglichen Verspannungen im Büro oder Migräne hilft ein kurzes Auftragen im Schulter-/Nackenbereich und sorgt schnell für eine Reduzierung von Schmerzen und Verspannung.“, so Dr. Hendel.
Für die RACING STUDENTS ist diese neue Partnerschaft ein spannendes Projekt, das bereits in den ersten Wochen der Testphase überraschendes Potential zeigt.
Bilder oder Fotos hochladen

Wer das Zechstein Magnesium Oil selbst testen möchte, erhält es in seiner Apotheke oder im Fitnessstudio. Sollte es dort noch nicht vorrätig sein, geben wir den Hinweis gerne an unseren neuen Partner weiter (info@racing-students.de).