Die Planungen für das Jubiläumsradrennen in Gangkofen sind im vollen Gange

1512186_740984869253477_132452345_o
Wie die Verantwortlichen der Radsportfreunde Gangkofen auf ihrer Facebookseite schreiben haben bereits das Rudy Project Racing Team (mit Leif Lampater, Christian Grasmann, Marcel Kalz, Andreas Graf, Helmut Trettwer), AC Sparta Prag aus Tschechien (mit Tomas Okrouhlicy, Tomas Holub, Tomas Medek, Jan Stohr, Martin Cervenka, Jiri Nesveda) und die österreichischen Profimannschaften Tirol Cycling Team, Team Vorarlberg und Team Gourmetfein- Simplon zugesagt. Die österreichischen Teams werden ihre Aufgebote mit welchen Fahrern sie in Gangkofen starten anfang März bekannt geben. Ganz besonders freuen sich die Radsportfreunde Gangkofen auf Marcel Barth (Team Spirit/ SSV Gera). Der 27 Jährige Bahnspezialist war 2004 Welmeister im Punktefahren der Junioren und kann auf eine bewegte Karriere zurückblicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.