EBE-Racing-Team: Vizemeistertitel für Elisabeth Brandau

Deutsche Meisterschaft Cyclo-Cross in Döhlau (BAY)!
Nach einer langen Rennserie des Deutschlands-Cups stand am Anschluss die
Deutsche Meisterschaft im Cyclo-Cross an. Die letzten Wochen im Winter waren
sehr mild und so fand das EBE-Racing Team eine zu Matsch gewordene Wiese und
Acker auf der abwechslungsreichen Cross-Strecke wieder.

Schon am Samstag starteten einge Altersklassen und es wurden Deutsche Meister
Trikots verliehen. Auch Elisabeth Brandau, unsere Mountainbikerin, reiste in einer
sehr guten Form an und freute sich auf die veränderte Strecke gegenüber den
Vorjahren. Von Samstag auf Sonntag wurde der Wintereinbruch vorhergesagt und so
frierten wie auch in den letzten Jahren die Spurillen der Trainingsrunden und
vorangegangen Rennen ein und die Strecke wurde schwieriger. Der Acker am
Ortsausgang verwandelte sich in eine harte Schicht mit tiefen Rillen.
Der Startschuss für das Frauenrennen erfolgte um 13:00 Uhr und Elisabeth Brandau
konnte gleich hinter ihrer Rivalin Hanka Kupfernagel ins Gelände einfahren und blieb
tapfer an ihrem Hinterad bis zu dem schweren Ackerstück. Dort fehlte ihr die
Erfahrung auf dem Untergrund und sie tat sich recht schwer. Schon zu Beginn verlor
die über 10 Jahre jüngere Fahrerin 15 sec. Bei der nervösen Aufholjagd rutschte sie
durch überhöhte Geschwindigkeit noch in einer Rechtskurve weg und verfang sich im
Absperrband. Das kostete nochmals einige Sekunden. Sie konzentrierte sich weiter
nach vorne und fuhr das Rennen konstant ohne weiteren Blessuren zu Ende. Der 2.
Platz blieb ungefährdet hinter Hanka Kupfernagel und vor Lisa Heckmann. Um
weitere Erfahrungen zu sammeln und eine gute Basis für das folgende Jahr
aufzubauen wird Elisabeth an der Weltmeisterschaft in Hoogerheide (NL) und am
Weltcup in Nommay (FR) teilnehmen.

Fünf Tage ist noch das Video vom Bayerischen Rundfunk online. Gut gemacht und von Charly Hilpert klasse kommentiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.