EUROBIKE AWARD 2013:Zehnmal GOLD award

Sechs Experten begutachteten am 14. August in Hannover die 496 Einreichungen zum neunten EUROBIKE AWARD. Am Abend stand das Ergebnis fest: Die Jury zeichnete 61 Produkte für ihre Design- und Innovationsleistung aus, zehn davon mit einem der begehrten GOLD awards.

Nicht vergeben wurde der EUROBIKE GREEN AWARD. Wie bereits im Vorjahr stellte die Jury mit Bedauern fest, dass keines der eingereichten Produkte in den Punkten Ökologie und Nachhaltigkeit überzeugen konnte.

Die Jury bildeten Nils Holger Moormann, Designer, Aschau im Chiemgau/Deutschland (Jury-Vorsitzender) sowie Peter Barzel, Redaktion velopress, Düsseldorf/Deutschland, Thomas Linthaler, Zweirad Center Stadler GmbH, Regensburg, Deutschland, Christoph Listmann, Bike Magazine, München/Deutschland, Andrea Reidl, freie Journalistin für Zeit Online und Spiegel Online, Buxtehude/Deutschland und Dr. Achim Schmidt, Deutsche Sporthochschule Köln, Köln/Deutschland.

 

Bewertet wurden Beiträge in den folgenden Kategorien:

 

  • Mountain-Bike

Hardtail, Enduro, Freerider, Downhill, Full Suspension, BMX, Dirt Bike

  • Cross-Bike

Cross-Bike, Trekking-Bike, Traveller-Bike, All Terrain-Bike

  • Race-Bike

Rennrad, Triathlon-Rad, Zeitmaschine, Fitness-Bike, Speed-Bike

  • Urban-Bike

City-Bike, Faltrad, Cruiser, Design-Bike, Cargo-Bike, Familytransportation

  • Spezialrad

Liegerad, Dreirad, Rikscha, Velomobile, Tandem

  • E-Bike/Pedelec

Mountain-Bike, Cross-Bike, Race-Bike, Urban-Bike, Spezialrad, Akku und      Ladegerät, Tretsensor, Bremse, Spezialzubehör

  • Bekleidung

Hose, Trikot, Jacke, Schuhe, Handschuhe

  • Parts/Komponenten

Rahmen, Lenker, Bremse, Schaltung, Tretkurbel, elektr. Komponenten, Pedal,            Dynamo, Laufrad, Gabel, Sattel

  • Zubehör

Tacho, Trinkflasche, Klingel, Pumpe, Griff, Tasche, Licht, Schloss, Schutzblech,         Werkzeug, Brille, Helm, Reifen

 

Besonderen Wert legten die Juroren auf die Kriterien Aerodynamik, Effizienz, Ergonomie, Funktionalität, Gewicht, Gebrauchswert, Gestaltungsqualität, Innovationsgrad, Komfort, Belastbarkeit, Markenwert/Branding, Materialwahl, Service, Sicherheit, Stabilität, Umweltverträglichkeit und Verarbeitung.

 

Die offizielle Preisverleihung findet am ersten Messetag, 28. August, im Rahmen der internationalen Fahrradmesse EUROBIKE (28. bis 31. August) im Foyer Ost des Messegeländes Friedrichshafen statt. Alle ausgezeichneten Produkte werden auf der Messe im Foyer West zu sehen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.