Großer Erfolg für die ersten Rennen der UEC XCO Junior European Cup

Anfang April begann der XCO UEC European Cup 2014 in Nals (Italien). Mehr als 230 Athleten, die zu den Junioren-Kategorien (Männer und Frauen) gehören, nahm als Vertreter der vierzehn Länder teil. Als Produkt einer enger Synergie zwischen der Union Européenne de Cyclisme und der Union Cycliste Internationale, die « UEC XCO Junior European Cup / UCI Junior Series » wurde in diesem Jahr zur Förderung und Verbesserung der Junior MTB -Bewegung und insbesondere im Cross-Country eingeführt.

Die sechs Rennen im Programm vorgesehen sind Teil der Geschehnisse auf der “ Entwicklung UEC -Kalender“ , einer Reihe von Initiativen , die auf die Entwicklung des Radsports durch ITERA , offizieller Partner der Union Européenne de Cyclisme unterstützt.


Nächstes Rennen
10. bis 11. Mai : Graz / Statteg (AUT)
Von 23. bis 24. Mai : Nove Mesto (CZE)
30. Mai – 1. Juni : Albstadt (GER)
13. Juli : Lenzerheide ( SUI)
17. August : Oz en Oisons (FRA)

Ergebnisse und Rangliste des ersten Rennens :
http://www.uec.ch/mountain-bike/item/267-2014-uec-xco-junior-european-cup-uci-junior-series-final-results-and-overall-ranking.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.