Team Stölting: Phil Bauhaus gewinnt 1.Etappe in Bulgarien

Bereits auf der ersten Etappe konnte der junge Sprinter aus Bocholt sich nach 70 km den Etappensieg sichern. Er gewann den Massensprint vor Ivan Stevic aus Serbien und dem Ukrainer Vitaliy Buts. Bauhaus trägt damit auf der 2. Etappe das gelbe Trikot des Gesamtführenden und hat auch das Nachwuchstrikot inne.

 

 

 Zusammen mit den Fahrern Christian Mager, Arne Egner, Thomas Koep, Tim Gebauer und Felix Dehmel steht Bauhaus bei der Tour of Bulgaria, die über 6 Etappen führt, am Start.

Weitere Informationen und Ergebnisse finden Sie auf der Homepage der Tour

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.