Tour de magellan – Mit 200 Räder quer durch Köln

Stars wie Heiner Brand, Jan Ullrich und Co. traten bei der „tour de magellan“ für den guten Zweck mächtig in die Pedale
Obwohl für Heiner Brand wohl eher „7 Meter“ eine gängige Größe im Handballsport ist meisterte er am vergangenen Samstag zusammen mit aktuellen und ehemaligen Radprofis, Prominente aus Show und Sport sowie Jedermänner und Hobbysportlern bei der tour de magellan die 111 km lange Strecke rund um Köln souverän.
tour_de_magellan_Rennen_Teil1_ss-189


Beim Radfahren Spaß haben und dabei noch etwas Gutes tun – das ist die Grundidee der tour de magellan. „Wir waren von der Resonanz und der Stimmung im letzten Jahr so begeistert, dass wir uns sofort für eine Neuauflage in 2013 entschieden haben. Und Köln ist genau der richtige Ort für ein solches Event“, freut sich Christoph Zehren, Geschäftsführer der magellan netzwerke GmbH über die Neuauflage der Charity Cycling Tour.

Radsportbegeisterte konnten sich über das Internet für das Radsportevent anmelden und einen Startplatz erwerben. Wie in den Vorjahren erhielt jeder Teilnehmer ein hochwertiges Teilnehmerpaket, bestehend aus einem kompletten Trikotsatz inkl. Radhose, einen UVEX-Helm, Armlinge sowie viele weitere hochwertige Radsportutensilien der Sponsoren.

Die 111 km lange Strecke verlief an zahlreichen Kölner Wahrzeichen entlang quer durch Köln und der umliegenden Umgebung. Für jeden gefahrenen Kilometer von jedem Teilnehmer wurde 1 Euro an ein Kinderprojekt gespendet. Das Ergebnis: Sowohl die Kinderhilfe Organtransplantation (KiO) als auch die Initiative „Giving Back“ konnten sich in Summe über stolze 22.000 Euro freuen! Sichtlich gerührt zeigten sich auch die Stellvertreter der Stiftungen: „Es ist schön, durch solch eine Veranstaltung so viele Unterstützer an seiner Seite zu wissen.“ freut sich Heiner Brand, selbst Mitglied der KiO Stiftung.

Im Start- und Zielbereich erwartete Fans, Freunde und Familie ein umfangreiches Rahmenprogramm, durch das der bekannte Sportmoderator Ulli Potofski führte. Die Besucher durften sich unter anderem auf kurzweilige Interviews mit den Stars freuen, die dem ehemaligen RTL-Sportexperten auf einer Show-Bühne Rede und Antwort stehen. Für Jan Ullrich, selbst Vater von vier Kindern, war es mehr als selbstverständlich auch in diesem Jahr wieder anzutreten: „Wenn ich meine Bekanntheit nutzen kann, um Kindern zu helfen denen es nicht so gut geht, dann bin ich immer dabei.“

Die prominenten Teilnehmer der Charity-Fahrt erfüllten Autogrammwünsche, zudem gab es Live-Berichte vom Rennen. Für Abwechslung sorgen auch zahlreiche Verpflegungs- und Promotionstände – unter anderem von BMC, Squeezy, UVEX oder Lightweight.

Der Breitenradsport boomt in Deutschland. Woche für Woche schwingen sich Zehntausende auf großen und kleinen Radsport-Events begeistert aufs Rad und erleben gemeinsam die Faszination Rennrad. Ob auf Trainingsfahrten oder im Renneinsatz: Radsport verkörpert Teamgeist, Emotion, Dynamik, Fleiß und Willenskraft. Für diese Attribute steht auch die magellan netzwerke GmbH. Vorankommen durch perfekt ineinandergreifende Zahnräder, sich mit Teamwork und Leidenschaft neuen Herausforderungen stellen – all das hat sich das Unternehmen auf die Fahnen geschrieben, das mit der tour de magellan ein Zeichen für gesellschaftliches Engagement setzt.
tour_de_magellan_Rennen_Teil1_ss-133

tour_de_magellan_Rennen_Teil1_ss-88

tour_de_magellan_Rennen_riders_night_ss-23

tour_de_magellan_Rennen_riders_night_ss-18

tour_de_magellan_Zwischenstopp_ss-1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 − 2 =