Überraschend verpflichtet TEXPA-SIMPLON Andreas Kleiber für die Saison 2014

Der ehemalige Teamfahrer von Lexware Rothaus, Andreas Kleiber, erfuhr vor einiger Zeit recht überraschend, dass es nicht nur für ihn in 2014 nicht weitergehen sollte. Nach einer kurzen Schockphase nahm er sein Schicksal selbst in die Hand und bewarb sich beim Team TEXPA-SIMPLON, das er von den Rennen in der Vergangenheit bereits gut kannte.

Andreas Kleiber

Andreas Kleiber

Das Teammanagement musste eigentlich nicht lange überlegen und entschied sich für den Deal. Zwar bestand das Team TEXPA-SIMPLON bisher immer aus sechs Teamfahrern, aber im Hinblick auf die Zukunft und um noch besser in der Marathonszene konkurrenzfähig zu sein, war es eine konsequente Schlussfolgerung, als Verstärkung Andreas Kleiber mit an Bord zu nehmen.

Das Team und Andreas Kleiber freuen sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Alle Beteiligten konnten sich bereits vor kurzem bei den ersten gemeinsamen Leistungstests kennenlernen. In Kürze wird es noch ein ausführliches Interview und ein Video mit persönlichen Fragen und Antworten geben.

Die größten Erfolge von Andreas Kleiber in 2013 waren:

8. PlatzTransalp Challenge

16. Platz Bike Four Peaks

1. PlatzGesamtwertung Rothaus-Bulls Cup XC (dabei 1 Sieg und 4 Podestplatzierungen)

14. Platz Marathon DM Münsingen

48. Platz Marathon WM Kirchberg

11. Platz Trans Zollernalb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.