Schlagwort-Archiv: Fabian Genuit

Etappensieg und Bergtrikot beim Rems-Murr-Pokal: Marcel Fischer dominiert in Fellbach

Am Freitagabend wurde in Schorndorf auf einem schnellen Stadtkurs der Rems-Murr-Pokal 2017 eröffnet. Bester RACING STUDENT war dabei Gastfahrer Fabian Genuit (sonst Möbel Ehrmann) auf Platz fünf. Im separaten Sprintrennen konnte sich Florian Tenbruck mit einem Sieg das Sprinttrikot sichern.
Am Samstag wurde das Rennen in Backnang fortgesetzt. Durch seine aktive Fahrweise zu Beginn des Rennens konnte Florian Tenbruck das Sprinttrikot verteidigen. Im Finale war es erneut Fabian Genuit, der als bester RACING STUDENT achter wurde.

Weiterlesen

Schönaich / Singen / Sachsenring: Jonas Rapp holt 200. Heizomatsieg

Bilder oder Fotos hochladen

Das Team Heizomat konnte am Ostermontag seinen ersten Saisonsieg feiern. Bei „Rund um Schönaich“ war es Jonas Rapp, der als Solist für den insgesamt 200. Sieg seit Bestehen der fränkischen Mannschaft sorgte. Einen Tag zuvor sprintete bereits Robert Müller in Singen am Bodensee auf das Siegerpodest.

Rund 200 Fahrer aus 5 Nationen standen bei sonnigem Osterwetter und einer sehr guten Zuschauerkulisse am Start von „Rund um Schönaich“ südlich von Stuttgart. Während das Stuttgarter Kontinentalteam “Christina Jewelry” die erste Rennhälfte des 144 Kilometer langen Rennens bestimmte, leitete der Heizomat-Fahrer Jonas Rapp in der 12ten von insgesamt 16 Runden die Vorentscheidung ein. Er konnte sich gemeinsam mit Jannik Steimle vom österreichischen Kontinentalteam Felbermayr Simplon vom Hauptfeld absetzen. Mit 50 Sekunden Vorsprung ging das Ausreißerduo in die Schlussrunde. Jonas verrichtete die meiste Führungsarbeit der beiden und zeigte schließlich auch im Finale, das er der stärkste an der Spitze ist. Am Schlussanstieg attackierte er und sicherte sich seinen ersten Sieg im Heizomat-Trikot als Solist.

Weiterlesen