BGH hat entschieden – Voller Schadensersatz auch ohne Fahrradhelm

_MG_1869
Radfahrer ohne Helm tragen bei einem Unfall keine Mitschuld an möglichen Kopfverletzungen: Der BGH hat einer Radlerin den vollen Schadensersatz zugesprochen. Mehr dazu hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.