NetApp – Endura gibt erweitertes Aufgebot für Tour de France bekannt

Sechs Wochen vor der ersten Teilnahme des höchstklassigen deutschen Radsportteams an der Tour de France gibt NetApp – Endura seinen erweiterten Kader für den Saisonhöhepunkt bekannt. Aus diesem Kreis wird die Teamleitung in den nächsten vier Wochen die neun Fahrer auswählen, die am 5. Juli in Leeds am Start stehen werden. Bis auf Neo-Profi Sam Bennett und Lokalmatador Scott Thwaites haben alle Fahrer der Vorauswahl bereits Erfahrungen in einer Grand Tour gesammelt.

NetApp – Endura blickt auf den erfolgreichsten Saisonstart der Teamgeschichte und damit auf eine optimale Vorbereitung für die Tour de France zurück. Neben zwei Siegen stehen bereits elf weitere Podiumsplatzierungen auf dem Konto. „Wir sind auf einem sehr guten Weg. Die Mannschaft hat bei den Klassikern gezeigt, dass wir uns in dem Bereich deutlich verbessert haben. In den Etappenrennen haben wir immer Top-Leistungen gezeigt und sind um Ergebnisse mitgefahren“, sagt Ralph Denk, Team Manager des Team NetApp – Endura.

Bereits sechs Wochen vor dem Tour-Start ist die Zielsetzung des Teams klar definiert. „Wir streben nach einem Etappensieg und einer Top15-Position in der Gesamtwertung. Unsere Ziele sind realistisch und das gibt dem gesamten Team bereits jetzt Selbstvertrauen“, so Denk weiter.

Der endgültige Kader hängt entscheidend vom weiteren Fortschritt des Kapitäns Leo König ab. „Die Auswahl der neun Fahrer wird uns nicht leichtfallen, da wir derzeit ein sehr breites Niveau im Team haben. Leo ist als Kapitän gesetzt und seine Form wird die Ausgestaltung des Tour-Kaders bestimmen. In Bestform erhält er die komplette Unterstützung des Teams. Wenn dagegen seine Vorbereitung durch die Knieprobleme nicht optimal verläuft, dann wird es taktische Anpassungen geben. Und das wird sich auf den Kader auswirken. Aber die letzten Wochen haben gezeigt, dass die Mannschaft auch dies in Ergebnisse umsetzen kann“, so Denk.

Ein vollständiges Interview mit Team Manager Ralph Denk steht unter www.netapp-endura.com/tour bereit. Das finale Aufgebot veröffentlicht das Team NetApp – Endura in vier Wochen am 23. Juni.

Erweiterter Kader Tour de France (22. Mai 2014)
Jan Barta, Cesare Benedetti, Sam Bennett, Iker Camano, David de la Cruz, Zak Dempster, Bartosz Huzarski, Leopold König, Tiago Machado, José Mendes, Andreas Schillinger, Daniel Schorn, Scott Thwaites, Paul Voss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.