NZ titelt heute – Biathlon: „Verseucht“ wie der Radsport?

Vielleicht haben die Erfolge der deutschen Biathleten in den vergangenen Jahren einfach den Blick verschleiert. ……den ganzen Bericht gibt es hier **click**. Eigentlich sind die selben Voraussetzungen wie damals beim Team Telekom. Die Öffentlich-rechtlichen Sender berichten viel und die Quoten stimmen und dann stehen alle unter Druck weil die Leistung stimmen muß.Ist doch immer dasselbe Spiel. (hw)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − sechs =