Team Kuota stellt zwei Vizemeister bei den Landesmeisterschaften

untitled
Am letzten Wochenende wurden in der ganzen Bundesrepublik die neuen Landesverbands-Titelträger im Straßenrennen als auch im Zeitfahren gesucht. Auch vom Team Kuota waren in zwei Bundesländern Fahrer am Start.

Beim Wettbewerb im Einzelzeitfahren von Nordrhein-Westfalen konnte Daniel Westmattelmann einen hervorragenden 2. Platz in seiner Spezialdisziplin belegen. Ein ebenfalls sehr gutes Ergebnis konnte Julian Braun mit Rang 2 bei den U23-Landesmeisterschaften von Rheinland-Pfalz im Straßenrennen auf einem selektiven Kurs erzielen. Komplettiert wurde die starke Leistung der „jungen Wilden“ durch den 4. Platz von Felix Schönbach beim gleichen Rennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.