Zwei Fahrer des Teams in den Top 20 beim 2. Lauf des Deutschland Cups


Sascha Berger 18. Platz

Bei wiederum sommerlichen Temperaturen von über 20 °C war das Team am heutigen Sonntag in Lohne am Aussichtsturm zum 2. Lauf des Deutschland Cups am Start. Der Rennkurs war wieder einmal hervorragend präpariert und aufgrund des trockenen Wetters sehr schnell. Vom Fahrradkontor CX-Team Hannover waren diesmal nur drei Fahrer am Start, weil Felix den Start der Elite verpasste. Jakob Schlenkrich ging mit den obligatorischen 30 Sekunden Vorsprung ins Rennen, danach folgten Sascha Berger und Jonas Wehrmann. Sascha verpasste den Start etwas und musste sich erst einmal um den 25 Platz einordnen.

Er arbeitete sich aber Platz um Platz nach vorne und lieferte sich ein rundenlanges Duell mit einem Holländer. Leider konnte er diesen im Schlussspurt nicht mehr ab sprinten und belegte einen hervorragenden 18. Platz. Nach seinem 20. Platz zum Auftakt des Deutschland Cups in Hamburg. Liegt er nun in den Top 15 aus ganz Deutschland. Ebenfalls ein hervorragendes Rennen fuhr Jakob Schlenkrich, der das hohe Anfangstempo nicht ganz halten konnte aber mit Platz 20 eine super Platzierung erreichte. Er verbessert sich damit ebenfalls deutlich in der U23 Klasse. Jonas Wehrmann erreicht nach hartem Kampf den 36. Platz

Am kommenden Wochenende startet das Team am Sonntag beim 4. Lauf des Weser Ems Cups in Bruchhausen-Vilsen.


Lohne Aussichtsturm Jakob Schlenkrich 20. Platz


Lohne Aussichtsturm Jonas Wehrmann 36. Platz


Sascha Berger 18. Platz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.