Archiv für den Tag: 2. Februar 2015

Heigl mit starker Vorstellung bei Quer-WM

Es war ein faszinierendes Radsportfest am vergangenen Wochenende bei den 61. Querfeldein-Weltmeisterschaften im tscheschichen Tabor. Aus österreichischer Sicht sorgte die erst 19-jährige Nadja Heigl im Frauen-Rennen mit ihrem 19. Platz für die große Überraschung.

Am Samstag wurde die Quer-WM in Tschechien vor einer begeisterten Zuschauerkulisse mit den Rennen der Junioren gestartet. Hier überraschte der Däne Simon Andreassen seine Mitkonkurrenten und siegte überlegen vor dem Belgier Eli Iserbyt. Bei den Junioren war kein Österreicher am Start.

Weiterlesen

Kirchmair läd ein


Das Kirchmair Cycling Team und das AktivHotel Santa Lucia in
Torbole am Gardasee bieten Rad-Journalisten im März Testtage mit dem
Spitzenfahrer Stefan Kirchmair an. Der österreichische Marathonspezialist wird
Reportern und Radgruppen bei Touren mit Tipps und Tricks zur Seite stehen, die
schönsten Flecken der Region zeigen und zusammen mit Hotelchef Silvio Rigatti –
selbst begeisterter Mountainbiker – die Möglichkeiten des Aktiv-Domizils erleben
lassen.

Weiterlesen

Matteo Pelucchi: «Dann legte ich mich hinter Greipel, denn er hatte seinen ganzen Zug»

Der Regen, der Wind und die Kälte haben nicht verhindert, dass IAM Cycling wieder auf den Balearen mit Champagner anstossen konnte. Beim letzten Tag der Playa de Palma Challenge Cyclista Mallorca, die den Sprintern gehörte, setzte sich Matteio Pelucchi, nach seinem Triumph von Donnerstag ein zweites Mal durch. Der Sprinter des Schweizer Profiteams überquerte die Ziellinie vor André Greipel (Lotto-Soudal) und Ben Swift (Sky).

Weiterlesen