Archiv für den Tag: 11. Oktober 2015

Paris – Tours – Heinrich Haussler: „Das ist definitiv das härteste Rennen, das ich in meiner Karriere bisher gefahren bin“

Die heruntergefallenen Blätter überall auf den Strassen von Paris-Tours präsentierten sich den Fahrern wie ein roter Teppich für eines der letzten Saisonrennen. Als dies hinderte Matteo Trentin (Etixx – Quick Step) aber nicht, auf der Avenue de Grammont vor Tosh van der Sande (Lotto-Soudal) im Sprint zu gewinnen. Der Italiener Trentin erreichte die Ziellinie im Zweiersprint gegen seinen belgischen Widersacher nur wenige Zentimeter früher. Mit Heinrich Haussler und Roger Kluge im Aufgebot hatte man bei IAM Cycling heute zwei der stärksten Fahrer des Teams für solche Rennen am Start. Beide waren Teil der Spitzengruppe des Tages und arbeiteten hart an der Spitze des Rennens und gaben in einem hektischen Finale ihr Bestes. Am Ende wurden die Total 231 Kilometer mit einem Stundenmittel von 50 km/h absolviert und dabei gelang es dem australischen Meister Heinrich Haussler, den guten siebten Platz zu sichern.

Weiterlesen

Deutschland Cup Cross – 3. Lauf 7. IKO Corratec Cross Grand Prix_11.10.2015

7. Iko Corratec Cross Grand Prix, 11. Oktober 2015
Ergebnis
Masters 3
Zeit des Siegers: 00:37:41 Streckenlänge:
Runden:
Platz Start – Nummer2 NAME, Vorname Verein / Team UCI-Code Rückstand
1 415 LASTOWSKY, Matthias RC Wendelstein 1913 e.V./ Gunsha KMCRacingteam G ER19640414
2 407 HOCKAUF, Thomas RSG Gießen und Wieseck e.V. GER19650629
3 408 SCHMIDT, Hans-Peter RV Blitz 1903 Oberbexbach e.V. GER19640418
4 401 MAIER, Peter RSV Rosenheim e.V. GER19621124
5 417 APPELT, Klaus-Dieter CROSSMASTERS cycling team GER19621027
6 413 BECKER, Jens-Peter SV Stuttgart-Vaihingen e.V. GER19641220
7 423 KROPP, Ralf RRV Hameln e.V. GER19620509
8 410 SCHMITTGALL, Klaus TSV Neupotz e.V. – Radsport GER19620317
9 414 PREISINGER, Georg Gunsha KMC Racingteam GER19641206
10 402 DOHLUS, Edgar RC Wendelstein 1913 e.V. GER19610216
11 406 BRUNIES, Falko BMW SG München e.V. GER19661027
12 411 NIEBERLE, Werner VC 1883 Mindelheim e.V. GER19641011
13 404 KOLLROSS, Andreas RV Pfeil Magstadt 1905 e.V. GER19600420
14 412 SCHAUL, Andreas TuS Bramsche e.V. GER19641122
15 422 WINZENBACHER, Franz RSV 1948 Traunstein e.V. GER19660309
16 405 WAGNER, Udo RV Vorwärts Mehlingen 1906 e.V. GER19640201
17 409 KOLSCHEFSKY, Thomas RV Vorwärts Mehlingen 1906 e.V GER19661230
18 403 MÜLLER, Gabriel RSV Rheinstolz Wyhl e.V. GER19640504
19 426 AUERBACH, Martin RFC Freilauf Roßbach GER19660105
20 425 GRÜNWALD, Robert RC Kaufbeuren GER19650114
Kommunique
11:35 Uhr

Weiterlesen

Deutschland Cup Cross – 3. Lauf 7. IKO Corratec Cross Grand Prix_11.10.2015

7. IKO Corratec Cross Grand Prix, 11. Oktober 2015
Ergebnis
Schüler/Innen U13
Zeit des Siegers: 00:10:04 Streckenlänge:
Runden:
Platz Start – Nummer2 NAME, Vorname Verein / Team Zeit UCI-Code Ergebnis Lauf Ergebnis Rad
1 608 ALLWANG, Philip SC Moosham 10:16 männlich
2 601 BARCLAY, Lucas TV Bad Mergentheim 10:23 männlich
3 606 BRENNER, Mauro E-Racers Top Level Augsburg e.V. 10:28 männlich
1 603 BAACKE, Liv Kaja RSG Augsburg e.V. 10:04 weiblich
2 602 STOCKER, Maresa Equipe Velo Oberland e.V. weiblich
Kommunique
10:00 Uhr

7. IKO Corratec Cross Grand Prix, 11. Oktober 2015
Ergebnis
Schüler/Innen U11
Zeit des Siegers: 00:05:52 Streckenlänge:
Runden:
Platz Start – Nummer2 NAME, Vorname Verein / Team Zeit UCI-Code Ergebnis Lauf Ergebnis Rad
1 631 WRONA, Fabian Team Mailis RSV Traunstein 5:52 männlich
2 634 WAGENSTETTER, Korbinian RSV Rosenheim e.V. 6:37 männlich
3 632 BARCLAY, Kai TV Bad Mergentheim 6:59 männlich
Kommunique

7. IKO Corratec Cross Grand Prix, 11. Oktober 2015
Ergebnis
Schüler U15
Zeit des Siegers: Streckenlänge: 00:24:11
Runden: Jahrgang: U15= 2003-02 U17= 2001-2000
Platz Start – Nummer2 NAME, Vorname Verein / Team UCI-Code Klasse Rückstand
1 557 STOCKER, Michael Equipe Velo Oberland e.V. GER20020118
2 562 BRENNER, Marco E-Racers Top Level Augsburg e.V. GER20020827
3 572 DREßLER, Luca E-Racers Top Level Augsburg e.V. GER20020108
4 563 FISCHER, Malwin 1. RV Stuttgardia Stuttgart 1886 e.V. GER20020227
5 552 RECH, Ben Equipe Velo Oberland e.V. GER20030322
6 556 DIERKING, Felix RSC Oldenburg v. 1965 e.V. GER20020721
7 559 WERKSTETTER, Alex LG Mettenheim GER20020722
8 551 KOLSCHEFSKY, Tim-Oliver RV Sport 1919 Queidersbach e.V. GER20020814
9 558 KUNZE, Paul Equipe Velo Oberland e.V. GER20021020
10 568 SCHRAG, Daniel RSG Augsburg e.V. GER20030403
11 567 BRESCHER, Luis RSV Edelweiss Oberhausen e.V. GER20031006
Kommunique
11:40 Uhr

Weiterlesen

Neuer Schuhsponsor für Amplatz-BMC

Bilder oder Fotos hochladen

CRONO ist neuer Schuhsponsor für die Saison 2016

Mit der Firma CRONO aus Treviso hat das Management vom Team Amplatz-BMC einen absoluten Top-Schuhhersteller an Land gezogen. Bei dem Besuch in Italien, wurde penibel darauf geachtet, für jeden Fahrer einen optimalen Rennschuh anzupassen. Die Firma Crono produziert alle Schuhe in Italien. Daher ist es auch möglich, für unsere Athleten einen optimalen Schuh in Maßanfertigung herzustellen. Diese außergewöhnlich guten Schuhe sind, wie unsere gesamte Ausstattung beim Radshop Kalteis in Krems / Mautern für jedermann zu erwerben.

“Einen maßgeschneiderten Rennradschuh hatte ich bisher noch nie. Bei der Firmenbesichtigung am Mittwoch konnten wir uns von der Top-Qualität der Schuhe überzeugen und ich freue mich schon auf die erste Ausfahrt”, sagt der Kufsteiner Maximilian Kuen.

Neues aus der Radportwelt – jeden Tag aktuell unter www.radsport-forum.info

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen
Max Kuen

Fotos: privat

Zwei Bezirksmeistertitel für das CITEC CX-Team Fahrradkontor Hannover beim Ihme Cross Hannover Heimrennen der Radsportgemeinschaft Hannover e.V.

Bilder oder Fotos hochladen

Aller guten Dinge sind drei für das CITEC CX-Team Fahrradkontor Hannover. Zum dritten Mal in Folge stellt das Team den Bezirksmeister aus Hannover im Elite Rennen und dazu noch erstmalig in der Klasse U23.

Auf dem trotz der Regenfälle der vergangenen Tage sehr gut zu fahrenden und präparierten Rundkurs an der Ihme in Hannover gab es heute eine Menge zu feiern für das Cross Team. Bereits vom Start weg, konnte Alexander Schlenkrich die Grundlage für seine Titelverteidigung legen. Er setzte sich sofort in der sechs Fahrer umfassenden Spitzengruppe fest. Zur Hälfte des Rennens war die Spitzengruppe einfach zu stark und er musste die Podiumsplätze leider zeihen lassen. Sein Bruder Jakob konnte eine Runde lang ebenfalls dem hohen Tempo folgen, musst aber danach seinem Trainingsrückstand etwas Tribut zollen. Dafür hatte er sich aber in den ersten Runden ein gutes Polster erarbeitet, sodass er souverän den Bezirksmeistertitel der U23 erreichen konnte. Einen teaminternen Kampf gab es lange Zeit um die Bronzemedaille in der Elite Felix Paul und Jörg Bräunig. Den letzten Medaillenplatz hinter Alexander und Sven Lorenzen RV Concordia Hannover sicherte sich dann Felix Paul vor dem immer noch durch Grippe angeschlagenen Jörg Bräunig. Fünfter im Bezirk wurde Mark Pietschmann, der fast das komplette Rennen mit Schaltungsproblemen zu kämpfen hatte.
Im Rennen um den Stevens Cup belegte Alexander den vierten Platz, sein Bruder Jakob wurde achter. Die weiteren Platzierungen Jonas Wehrmann, Felix Paul, Jörg Bräunig und Mark Pietschmann.

Weiterlesen