Derny-Siege

MPB_Lampater_Hannover

Der Maloja Pushbiker Leif Lampater hat am vergangenen Wochenende zwei Derny- Rennen bestritten – und beide Rennen gewonnen. Sowohl am Samstag in Hannover beim Derny-Deutschland-Cup als auch am Sonntag bei Rund um den Priener Marktplatz war der Rosenheimer erfolgreich.

Bereits den Vorlauf, also die Qualifikation fürs Finale, konnte Lampater in Hannover gewinnen. Gemeinsam mit Schrittmacher Peter Bäuerlein ging er dann auch als Favorit in den Endlauf und wurde dort seiner Rolle gerecht. 20 Runden vor Schluss setzten sie zu einem Angriff an, der zum Sieg führte. Mit einer halben Runde Vorsprung auf Lars Teutenberg konnte sich Lampater gegen Lars Teutenberg durchsetzen.

Auch bei dem Traditionsrennen um den Priener Marktplatz war Lampater der Favorit. Bei gutem Wetter und vielen Zuschauern wurde es ein spannendes Rennen mit vielen Positionswechseln. Am Ende hatte wieder Lampater seinen Vorderreifen vorne. „Ich habe derzeit eine wirklich gute Form. Schön, dass es auch diese Woche wieder mit zwei Siegen geklappt hat“, freute sich Lampater über die Erfolge.

Fotocredit Bild Heßlich: www.radsportfotos.at

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 5 =