Sparkasse TRANS Zollernalb 2013

Keine Wochen vor dem Start der vierten Auflage der Sparkasse TRANS Zollernalb stehen über 440 Teilnehmer auf der Startliste. Bis zum 31. August kann man noch Geld sparen. Sportlich kommt es bei den Herren zum Duell zwischen dem Team Bulls und Centurion-Vaude.

Die Sparkasse TRANS Zollernalb erlebt auch im vierten Jahr ihres Bestehens einen Boom. Auf der Meldeliste stehen mit 440 Lizenz- und Hobby-Sportlern zehn Prozent mehr als vor einem Jahr zum gleichen Zeitpunkt. Das Teilnehmer-Limit von 600 wird wohl erneut erreicht werden. Wer einen Start ins Auge fasst, kann bis zum 31. August noch zehn Euro sparen und bezahlt statt 199 nur 189 Euro Startgebühr für das dreitägige Etappen-Rennen vom 20. bis 22. September. Der begehrte Ritt über die Zollernalb wird in diesem Jahr wohl auch zu einer hochkarätigen Auseinandersetzung zwischen den beiden Top-Marathon-Teams Bulls und Centurion-Vaude. Bulls bringt neben dem Marathon-EM-Vierten Tim Böhme, Ex-Meister Karl Platt und Marcus Nicolai auch seinen Schweizer Top-Fahrer Urs Huber an den Start. Der Marathon-WM-Fünfte aus diesem Jahr gehört sicher zu den Sieganwärtern. Sieganwärter stellt aber auch Centurion-Vaude. Der amtierende Deutsche Meister und Vorjahres-Vierte Markus Kaufmann gehört dazu, genauso wie Hannes Genze, der Sieger der ersten Auflage 2010 und natürlich auch Jochen Käß, der mit Kaufmann zusammen dieses Jahr die Transalp gewonnen hat und schon dreimal Deutscher Marathon-Meister war. Für Spannung ist auch bei den Damen gesorgt. Marathon-Europameisterin Esther Süss aus der Schweiz hat sich erneut angesagt. Sie trifft auf die Schönaicherin Elisabeth Brandau. Die Deutsche Marathon-Meisterin, die für das eigene EBE-Racing Team fährt, hat kürzlich die fünftägige Trans-Schwarzwald auf dem zweiten Gesamtrang abgeschlossen, direkt vor Anja Gradl vom Team Bulls. Die kommt nach ihrem Schlüsselbeinbruch vom Vorjahr immer besser in Fahrt.

Sparkasse TRANS Zollernalb 2013

vom 20. bis 22. September

Mehr Informationen und ein Anmeldeformular findet man ab sofort auf www.sparkasse-trans-zollernalb.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.