Team Argos-Shimano: Nikodemus Holler wird Stagiaire bis zum Saisonende

Mit Nikodemus Holler vom Thüringer Energie Team holen die Holländer erneut einen deutschen Fahrer, vorläufig erst als Stagiaire, in ihre Mannschaft. Weitere Stagiaires sind der Schwede Michael Olsson sowie Quentin Jauregui aus Frankreich. Bei der 100. Tour de France treten derzeit gleich vier deutsche Radprofis bei Argos-Shimano in die Pedale. Neben dem dreimaligen Etappensieger Marcel Kittel sind dies der Weissenburger John Degenkolb der Berliner Simon Geschke und Johannes Fröhlinger aus Gerolstein.

Xd5mW7ucXZ-AjifEc0H7Ei-IDiS-HdaLalE9SuuMI0o
Foto: Argos-Shimano

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn + 2 =