Archiv für den Tag: 14. März 2014

Faszination Handbike – für Menschen mit und ohne Handicap Sanitätshaus HAAS präsentiert Carbon-Sitz bei Handbike-Aktionstag

HAAS_Schumachers
Matthias und Nadia Schumacher, beide langjährige Mitarbeiter des Würzburger Sanitätshauses HAAS, sind begeisterte Handbike-Fahrer. Nun hat der Orthopädietechniker Matthias Schumacher zusammen mit dem Handbike-Hersteller Sunrise Medical ein Verfahren entwickelt, um maßgeschneiderte Sitze aus Carbon herzustellen. Diese präsentiert HAAS nun erstmals im Rahmen eines Handbike-Aktionstages am 15. März 2014 ab 16 Uhr auf dem Sportgelände der Universität Würzburg am Hubland.

Am Samstag, 15.03.2014, findet von 16 bis ca. 20.30 Uhr auf dem Sportgelände der Universität Würzburg am Hubland ein sportlicher Aktionstag für Menschen mit und ohne Behinderung statt: Das Sanitätshaus HAAS lädt zu einer Probefahrt mit einem Handbike – einem handbetriebenen Liegefahrrad – ein und präsentiert erstmals maßgeschneiderte Carbon-Handbike-Sitze. Diese hauseigene Innovation wurde von Matthias Schumacher, Orthopädietechniker und selbst Prothesenträger, für den Kooperationspartner des Hauses und führenden Handbike-Hersteller Sunrise Medical entwickelt. Der Aktionstag bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich über die Produktneuheit zu informieren und das besondere Fahrgefühl in einem Handbike selbst zu erleben. Auch Menschen ohne Handicap sind herzlich willkommen, sich auf diese spannende und spielerische Weise dem Thema Sport mit Behinderung zu nähern.
HAAS_Sopur_Shark-RS
Seit 2013 ist das Sanitätshaus HAAS exklusiver Stützpunkt-Händer für die Handbike-Serie „Sopur Shark“ von Sunrise Medical. Am 15. März 2014 ab 16 Uhr haben Interessierte im Rahmen eines Handbike-Aktionstages die Möglichkeit, auf dem Sportgelände der Universität Würzburg am Hubland ein handbetriebenes Liegefahrrad Probe zu fahren.

Weiterlesen

Yvonne van Vlerken als Mitfavoritin im Weltklassefeld von Abu Dhabi

YvonnevanVlerken_© Bob Foy_BikeTraining
Yvonne van Vlerken_© Bob Foy_BikeTraining
Per Bittner/GER voll motiviert gegen Hawaii- würdiges Herren-Starterfeld!
Bereits zum fünften Mal findet am kommenden Samstag in Abu Dhabi, der Metropole am Persischen Golf, der Abu Dhabi International Triathlon statt. Yvonne van Vlerken stellt sich nach einer 3-monatigen, sehr intensiven Vorbereitungsfase auf der windig-heißen Kanareninsel Lanzarote und einigen Siegen in Testrennen dort, einem starken internationalen Damenfeld. Die wohl stärkste Konkurrentin ist die Titelverteidigerin sowie amtierende Ironman 70.3 und ITU Triathlon-Langdistanz Weltmeisterin Melissa Hauschildt/AUS. Hauschildt, die sich vor dem Rennen in Abu Dhabi zuversichtlich zeigte, gilt nach der Startabsage der Schweizerin Caroline Steffen als Favoritin.

Weiterlesen

Tirreno-Adriatico: Pelucchi mit erstem Saisonsieg für IAM Cycling

Matteo Pelucchi gewinnt die zweite Etappe des Tirreno-Adriatico von San Vincenzo nach Cascina über 166 km im Massensprint vor den beiden Topsprintern Arnaud Démare und André Greipel. Der Italiener sorgt damit für einen grossartigen Sieg bei der italienischen Rundfahrt, die zur UCI WorldTour zählt. Es ist sowohl für Pelucchi als auch für die Schweizer Profimannschaft IAM Cycling der erste Saisonsieg.

Weiterlesen