Mark Cavendish, ein Superstar in der Türkei-Rundfahrt

Krank nach seinem fünften Platz in Mailand-San Remo am 23. März, hat Mark Cavendish nicht gerastet. Seine Rückkehr in den Konkurrenzkampf wird mit Spannung erwarteten und es findet in der Presidential Tour of Turkey statt.

“ Wie jeder weiß, ist mein großes Ziel in dieser Saison die Tour de France“, sagte der britische Champion und Ex-Weltmeister (2011), der die Tour in seiner Heimat zum zweiten Mal nach London im Jahr 2007 beginnen wird. Es wird alles ganz besonders sein, speziell für Cavendish, seine Mutter Adele wurde in Harrogate, dem Ziel der ersten Etappe geboren. Nachdem er nur zwei Etappen in der letztjährigen Tour gewonnen hatte, entschied er, seinen Rennkalender zu ändern und den Giro zu meiden sich stattdessen für die Türkei-Rundfahrt, der Tour of California und der Tour de Suisse einzusetzen.

„Seine Krankheit zwang uns, unsere Pläne zu ändern“, sagte Omega Pharma Quick Step -Teamchef Rolf Aldag. „Wir haben das bestmögliche Programm im Vorfeld der Tour de France. Mark hat in Italien trainiert und wird in der Türkei mit einem sehr starken Team fahren. “

In der Tat die OPQs senden einen eindrucksvollen Lead-out-Zug in die Türkei mit Mark Renshaw, Alessandro Petacchi, Gert Steegmans, Gianni Meersman und Iljo Keisse !

Drei von ihnen sind ehemalige Gewinner der Etappe TOUR – Keisse , Petacchi und Renshaw. Aber für den Australier, Sieger einer Etappe auf dem nationalen ANZAC Tag vor zwei Jahren, ist eine Wiederholung nicht möglich, weil in diesem Jahr das Rennen zwei Tage nach den Feierlichkeiten beginnt und auch, weil er darauf bestand, “ alles für Cav “ dieses Mal.
Renshaw’s Rückkehr als letzter Lead-out- Mann in sein Team ist eines von Cavendish’s Gründe optimistisch über seine Chancen zu sein, seinen Status als der Mann, der einen Durchschnitt von fünf Etappen pro Tour gewonnen hatte.

„Wir arbeiten derzeit auf immer den Zug organisiert „, sagte Renshaw .
„Alle Fahrer sind für die Tour noch nicht genannt worden. Matteo Trentin kann auch bei den Sprints einbezogen werden und wird bei der Tour of California mitmachen. In jedem Fall sieht unser Team eindrucksvoll auf dem Papier aus. Wir müssen nur noch eine gewisse Feinabstimmung unter den Rennbedingungen machen. In dieser Perspektive ist der Türkei-Rundfahrt gerade zur rechten Zeit in der Saison gekommen. Die Organisation verbessert sich jedes Jahr und wir haben eine Chance, mit den anderen Sprinter –Teams zu kämpfen, mit Leuten wie Andre Greipel , Theo Bos , Andrea Guardini , Francesco Chicchi , Aidis Kruopis oder Leigh Howard .

„Ich weiß nicht, wie genau die Form von Mark nach seinem Bruch ist, aber ich weiß sicher, dass er motiviert genug ist “ warnte Renshaw.
„Für uns, die Anwesenheit von so einem renommierten Meister wie Mark Cavendish auf der 50. Geburtstag der Tour of Turkey zu genießen, ist ein schönes Geschenk“, sagte Emin Müftüoğlu , Präsident des Türkischen Radsportverbandes.
„Es ist eine Ehre und ein Zeichen des zunehmenden Vertrauens der Rad-Welt in Richtung unserer Veranstaltung“, fügte er hinzu.
Verpassen Sie nicht den Beginn des Manx Express am 27. April in Alanya !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.