Archiv für den Tag: 12. März 2015

Sam Bennett sprintet bei Tirreno-Adriatico auf den dritten Platz


Foto: BORA – ARGON 18/Bettini
Sam Bennett hat gleich beim ersten Sprint der italienischen Rundfahrt Tirreno-Adriatico seiner Mannschaft ein Top-Ergebnis beschert. Der 24-jährige Ire sprintete auf den 3. Platz und musste sich nur Jens Debusschere (Lotto-Soudal) und Peter Sagan (Tinkoff-Saxo) geschlagen geben. Bennett’s Anfahrer Zak Dempster rundete den guten Tag ab und sprintete selbst noch auf den 9. Platz. Den Tag hatte eine siebenköpfige Spitzengruppe bestimmt in der BORA – ARGON 18 gleich mit zwei Fahrern, Cristiano Salerno und Patrick Konrad, vertreten war. Konrad sicherte sich beide Zwischensprints und sammelte auch bei den beiden Bergwertungen des Tages als jeweils Drittplatzierter wertvolle Punkte.

Weiterlesen

SEO FINALLY SOLOS TO GLORY IN KUANTAN

KUANTAN: Seo Joon Yong slayed the ghost of two years ago as he finally rose to the top step of the podium with his first ever stage after a solo attempt to take victory in Stage 5 of Le Tour de Langkawi 2015, at 200km the longest stage of this year’s race from Kuala Terengganu to Kuantan today.

The 27-year old was part of a group of eight riders that launched an attack at 60km into the stage and went all the way with an uninterested peloton just managing to cut a gap that expanded to over 18 minutes at one point to 5 minutes and 20s at the finish line, as Seo rode solo for the last 25km to finish 13s ahead of second placed Jamalidin Novardianto of Pegasus Cycling, who ousprinted TSG’s Adiq Husainie Othman to take second place.

Seo was only the second South Korean to win a stage in LTdL and the 11th Asian, as he stated his pride in finally winning.

Weiterlesen

Raiffeisen Mountainbike Granit Marathon Kleinzell, 22.-24.05.2015

Hart wie der Mühlviertler Urgestein präsentiert sich die 15. Ausgabe des Granitmarathons. Die kurzen, aber kräfteraubenden Anstiege und die variantenreichen Abfahrten sind charakteristisch für Strecke. Sie sind das Markenzeichen des Granitmarathons und haben schon den Weltklasseathleten bei der Europameisterschaft 2011 allen Respekt abverlangt. Auch heuer wird wieder ein breites Betätigungsfeld geboten. Vom Profi bis zum Anfänger findet jede Bikerin und jeder Biker die optimale Streckenlänge für das eigene konditionelle Niveau.

Als Novum wird die 3-tägige Granitland Xtreme als 2-er Teambewerb auf verkürzten Etappen ausgetragen. Gemeinsame Erlebnisse im Granitland sind garantiert! Das sportliche Highlight am Rennwochenende sind die Österreichischen Marathon-Staatsmeisterschaften. Über die 78 km Classic-Distanz werden die besten heimischen Profis um die begehrten Medaillen und das rot-weiß-rote Meistertrikot kämpfen.

Weiterlesen

KTM Youngsters zeigen gute Form beim Schmolke Cup

Erstmals durften sich die KTM Youngsters in einem offiziellen Wettbewerb präsentieren. Die Premiere beim Schmolke Cup war für Adrian Hummel, Dennis Wahl und Tim Wollenberg ein Erfolg.

Das lange Warten hat ein Ende: Am Sonntag sind die drei KTM Youngsters beim Schmolke Cup in Mühlhausen-Ehingen gestartet. Dies ist eine Trainingsrennserie mit fünf Rundstreckenrennen. An einem sonnigen Tag mit frischen 12° C mit Wind, der den Fahrern auf dem leichten Anstieg entgegen blies und viele Attacken schon im Keim erstickte, fühlte sich das Trio gut und war richtig motiviert. Die U17 musste zusammen mit den Jedermännern, Masterklassen und den Elite Frauen starten, somit ging ein riesiges Starterfeld von mehr als 100 Fahrern (davon 31 Starter in der U17) auf die 2,3-km-Runde. Die Renndauer betrug 55 Min. + 1 Runde.

Weiterlesen

Teampräsentation in Koblenz


Neben vielen Sponsoren des Teams ließ es sich auch Rudi Altig, der einzige deutsche Weltmeister im Straßenradsport, nicht nehmen, der Veranstaltung am gestrigen Abend einen Besuch abzustatten.

Wie schon im letzten Jahr, so wurde auch in diesem Jahr das Team Kuota-Lotto wieder in Koblenz der Öffentlichkeit vorgestellt. Doch diesmal fand die Präsentation der Mannschaft in den Räumlichkeiten von Lotto Rheinland-Pfalz statt, da Lotto seit diesem Jahr neben Kuota als zweiter Hauptsponsor auftritt und sein finanzielles Engagement ausgeweitet hat.

Weiterlesen

Guardini tat es wieder

KUALA Berang: Andrea hat wieder einmal bewiesen, dass er im Massensprint nicht zu stoppen ist, als der Astana Pro Team Pilot seinen dritten Sieg bei Le Tour de Langkawi (LTDL) 2015 in einem Massensprint in Etappe Vier von Kota Baru nach Kuala Berang holte.
Guardini, 27, schlug Teams Southeast Jakub Mareczko auf der Ziellinie, und den Orica Greenedge Caleb Ewan, der den dritten Platz holte und sowohl das Gesamtgesamtklassement und Punktewertung führt.
Dies war auch Guardini 17. Sieg, den er jemals in der Geschichte des Rennens gewann, was sich zeigte in seiner bereits beeindruckenden Bilanz.

Weiterlesen

DEUTER “Riding Happy Trails” Mountainbike Camp imChiemgau 2015


Bikeguide-Chiemgau.de-Deuter_Camp
CrossCountry, AllMountain und Enduro
Bike-Spielen auf bajuwarischen Trails
Bayrisch-Weiß-Blauer Himmel. IdyllischesBergland. Einzigartige Trails. Leckerer Gaumenschmaus. Das sind nur ein paar Argumente warum das DEUTER “Riding Happy Trails” Mountainbike Camp wieder im wunderschönen Chiemgaustattfindet.
Zum sechsjährigen Jubiläumdes DEUTER “Riding Happy Trails” Mountainbike Campwurde bewusst das verlängerte Pfingst-Wochenende vom Freitag 22. – Pfingstmontag 25. Mai 2015 gewählt, damit mangenügend Zeit hat die Trails mit Blick auf das bayrische Meer (Chiemsee) genießenzu können.

Weiterlesen