Archiv für den Tag: 30. August 2013

Patrick Schelling : „Hatte nicht den besten Tag bei der Tour du Poitou-Charentes“

Der spanische Meister Jesus Herrada Lopez (Movistar) und Thomas Voeckler (Europcar) stehen am Ende auf dem Podest der Tour du Poitou-Charentes. Die beiden Profis haben sich auf der letzten Etappe von Ruelle-sur-Touvre nach Poitiers ein spannendes Duell geliefert. Während der Spanier lange den Eindruck machte, das weisse Leadertrikot des französischen Lieblings ernsthaft zu gefährden, konnte der Franzose die Führung am Ende mit Hilfe seiner Teamkollegen doch noch verteidigen. IAM Cycling seinerseits versuchte einmal mehr, dass Rennen aktiv zu beeinflussen. Weiterlesen

RSV Rosenheim: Podest beim Penser Joch Bergrennen

Lange Zeit mussten die Fahrer und Fahrerinnen des RSV Rosenheim dieses Jahr auf die ersten Erfolge warten. Doch das Warten hat sich mit zunehmender Dauer der Saison bezahlt gemacht und so kehrten die Sportler in den letzten Wochen in die Erfolgsspur zurück. Vor allem Peter Maier und Martin Reuel zeigten sich als die Leistungsträger des RSV Rosenheim in diesem Jahr und schafften es immer wieder mit ihren starken Leistungen zu überzeugen.
Penser-Joch Weiterlesen

Team Baier Landshut: Erfolgreiche Baier-Fahrer in der Pfalz – Sieg für Knauer in Lingenfeld

Wenn in Bayern kein Rennen stattfindet, dann sind die Jungs vom Team Baier Landshut des öfteren in  der Rheinland-Pfalz unterwegs. Der Landesverband dort besticht mit einer hohen Dichte an Radrennen, besonders mit vielen Kriterien in der Südpfalz. Weiterlesen

Radclub Jena e. V.: 2 Siege zum 5. Bahncup in Gera

Zum 5. Lauf des Bahncups in Gera lud der SSV Gera am 28.08.2013 auf die Radrennbahn ein. Mit von der Partie zahlreiche Nachwuchssportler des 1. RC Jena, und der Tag endete mit 11 Top-Ten-Platzierungen, darunter 2 Siege und zwei Podestplätzen.

130829_vZickler_Siegerehrung U11 5. Lauf

Weiterlesen

Team ABUS-NUTRIXXION: BENNI SYDLIK MIT AMBITIONEN NACH UTRECHT

giro4_web

Nächster UCI-Einsatz für die Profis aus dem Team ABUS-NUTRIXXION. Am Sonntag geht’s für den Großteil der Mannschaft zum 190 km langen Rennen „Ronde van Midden-Nederland” mit Start und Ziel in Utrecht. Der Sportliche Leiter Eryk Serafin hat für dieses Rennen fast den kompletten Kader aufgeboten. Weiterlesen

Vuelta 6.Etappe: Michael Morkov holt sich den Sieg, Vincenzo Nibali bleibt Gesamtführender

Cancellara ruins Martin’s one-man show, Morkov surges

Vuelta España - Stage 6

Michael Morkov wins

Stage 6 of the 2013 Vuelta a España from Guijuelo to Caceres was expected by many to being boring but it came down to an intense suspense and a marvelous spectacle instead. Weiterlesen