Archiv für den Tag: 25. August 2014

Sieg für Kleiber beim Grand Raid in der Schweiz


Kleiber im Rennen

“Am vergangen Samstag stand für Kleiber das erste Rennen seit der Transalp auf dem Programm. Bei der mittlerweile 25. Auflage des Grand-Raid im schweizerischen Wallis galt es für Kleiber 93km und knapp 4000hm zu bewältigen. Dies ist beim Grand-Raid sogar nur die zweitgrößte Strecke. Die längste Strecke führt über gut 5000hm und 120km von Verbier nach Grimentz. Auf der 93km Strecke ab Nendaz bis ins Ziel nach Grimentz wurden die ersten beiden Berge der Langdistanz auf dem Weg von Verbier nach Nendaz ausgelassen.

Weiterlesen

Großer Erfolg für den UEC MTB XCO Junioren Europapokal / UCI Junior Series


Die erste Ausgabe des UEC MTB XCO Junioren Europapokal / UCI Junior Series – eine besondere Herausforderung für Junior-Fahrer (Männer und Frauen), die aus der Synergie zwischen der Union Européenne de Cyclisme und der Union Cycliste Internationale stammten – fand in Oz en Oisons (Fra) statt.

Die bemerkenswerte Teilnahme an den sechs geplanten Rennen zeigte die Zusammenarbeit zwischen der UEC und der UCI ist zu fördern und die junge MTB-Bewegung, vor allem Cross-Country, ist sehr erfolgreich.

In dieser Hinsicht sagt der Präsident der Union Européenne de Cyclisme David Lappartient: “Der Erfolg der ersten Ausgabe des UEC XCO Europapokal in Bezug auf die Teilnahme ist die beste Bestätigung, die wir bekommen konnten. Zunächst möchte der Union Cycliste Internationale und der Mountainbike Kommission danken, denn sie gaben uns die Chance, einen Teil des UCI Junior Series zu werden, eine Zusammenarbeit die uns die nächste Ausgabe 2015 mit großem Optimismus und Ehrgeiz erwarten lassen werden. ”

Weiterlesen

Historischer Sieg für Huber


Schweizer Marathon-Meister gewinnt zum vierten Mal den Grand Raid Cristalp
Mit seinem vierten Sieg beim Grand Raid Cristalp hat Bulls-Profi Urs Huber am
vergangenen Samstag in Grimentz Geschichte geschrieben. Kein Fahrer vor ihm konnte
dieses mythische Rennen über 125 Kilometer und 5.025 Höhenmeter quer durch das
Schweizer Wallis so oft gewinnen. Bei seiner Rekordfahrt konnte Huber auf die tatkräftige
Unterstützung seines Teamkollegen Karl Platt zählen, der bis kurz vor dem Gipfel des
Mandelon bei Kilometer 75 unermüdlich für Huber Tempo machte.

Weiterlesen

Benjamin Sydlik holt zweiten Saisonsieg


Wenn’s läuft, dann läuft’s. Das gilt auch für den Team Abus-Nutrixxion-Fahrer Benjamin Sydlik. Der 25-Jährige, der beim Bochumer Sparkassen Giro mit seinem dritten Rang für großes Aufsehen gesorgt hatte, feierte am Wochenende beim Traditionsrennen „Rund in Düren” seinen zweiten Saisonsieg. Erst vor einer Woche konnte sich der Maschinenbau-Student in Pulheim durchsetzen.

Weiterlesen

WM-Vorbereitung für das Team Auto Eder Bayern läuft nach Plan: Patrick Haller gewinnt in Dierbach


Die Weltmeisterschafts-Vorbereitung für das Team Auto Eder Bayern läuft weiter nach Plan: Mit Patrick Haller und Manuel Porzner stehen derzeit gleich zwei Fahrer der Nachwuchsmannschaft von Ralph Denk im erweiterten Kader des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) für die Straßen-Weltmeisterschaften. Zur Vorbereitung gab‘s zuletzt ein achttägiges Trainingslager mit der Nationalmannschaft und ein Testrennen, das Haller nach 48 Kilometern im Sprint einer Ausreißergruppe für sich entschied. Beim «GP der Weingüter von Dierbach» hatte sich bereits früh ein Fahrer absetzen können, fünf Runden vor Schluss schloss der Ingolstädter vom Team Auto Eder Bayern dann gemeinsam mit anderen Fahrern zur Spitze auf und bereitete so den Boden für seinen Sieg.

Weiterlesen

Mountainbikepark Pfälzerwald mit neuer DIMB PREMIUM BIKE TRAIL TOUR


Peter Scherzer, der bei der DIMB für die „PREMIUM-BIKETRAILS” verantwortlich zeichnet, bei der Urkunden-Übergabe.
Ende August fand in Trippstadt/ Pfalz die Übergabe der Zertifizierungsurkunde „PREMIUM BIKE TRAIL TOUR“ durch Vertreter der Deutschen Initiative Mountainbike e.V. (DIMB) an den Mountainbikepark Pfälzerwald e.V. statt. Der Vorsitzenden des MTB e.V., Bürgermeister Werner Becker, nahm die Urkunde im Haus der Nachhaltigkeit von der DIMB entgegen.

Weiterlesen

Sylvain Chavanel: „Freue mich auf Poitou-Charentes“

Nach seiner offensiven Fahrweise bei der Tour du Limousin letzte Woche, verbrachte Sylvain Chavanel die letzten Tage zu Hause, um seine Batterien wieder aufzuladen. Vor seinen Fans, auf seinen Strassen und beim Einzelzeitfahren über 24 Kilometer will der mehrfache französische Zeitfahrmeister sein Bestes geben. Weder er noch seine Teamkollegen haben vor, dieses Rennen nur zu Trainingszwecken zu bestreiten.

Weiterlesen

Der Countdown für Wiens größtes Radfest läuft auf Hochtouren

Franz Klammer, Bernhard Eisel, René Haselbacher und Paul Scharner zum
Velothon Vienna-Promi-Talk in der „Mall Wien-Mitte“

Mit dem VELOTHON VIENNA am 21. September feiert Wien eine vielbeachtete Premiere im Kreis der weltgrößten Rad-Jedermann-Events. Und die Vorbereitungen auf das vom Burgtheater auf den Kahlenberg führende Radfest für Radfreaks und GenussradlerInnen erleben mit einer großen Promotionwoche (25. – 29.8.) im Eingangsbereich der Mall Wien Mitte absolute Höhepunkte. Ein besonders spektakulärer Tag steht am Dienstag, den 26.8. ab 15:00 Uhr auf dem Programm: Skilegende FRANZ KLAMMER, Radprofi BERNHARD EISEL, Ex-Radprofi RENÉ HASELBACHER und der 40fache Fußball-Internationale PAUL SCHARNER treffen zu einem Promi-Talk zusammen.

Weiterlesen